Wir wussten doch nicht was kommt

Wir wussten doch nicht was kommt

 

Das Ende des 2. Weltkrieges im Hochschwarzwald in Berichten von Zeitzeugen

 

In ihr wird der zeitliche Ablauf des 2. Weltkrieges mit den Bombadierungen im Hochschwarzwald, der Versorgungssituation in der Nachkriegszeit, der Situation der Höllentalbahn von 18 Zeitzeugen, u.a. einem amerikanischen Piloten, geschildert.

 

Die Broschüre ist für 5 EUR im Schwarzwälder Skimuseum erhältlich oder in der Buchhandlung Baeuchle in Hinterzarten.